Mit Tasten und Saiten

Zwei absolute Highlights wird es Anfang Februar in Peiting und Schongau zu hören geben. „Mit Tasten und Saiten“ heißen die Konzerte, die von Katja Brandl-Koehlen, Reinhild Häcker und Helmut Spindler organisiert und geleitet werden. Zwei Streichorchester begleiten dabei 15 junge Solistinnen und Solisten und spielen Werke u.a. von Telemann, Bach, Corelli, Debussy, Chopin.

Hier die genauen Daten:

07.Februar 2020 um 19 Uhr im Pfarrsaal in Peiting

09.Februar 2020 um 17 Uhr im Ballenhaus in Schongau

MIP_Plakat_Konzert_Tasten&Saiten_2020_ABZ2