Berthold Reitinger

Seit 10 Jahren erteilt Berthold Reitinger qualifizierten Unterricht für Klarinette und Saxophon in Peiting. Schwerpunkt der Ausbildung ist das Heranführen an das Peitinger Höchststufen-Blasorchester, die Knappschaftskapelle. Das erfolgt in drei Schritten über die beiden Nachwuchsorchester der Knappschaft bis hin zum großen Blasorchester. Auch der Erwerb der Leistungsabzeichen des Musikbundes von Ober-und Niederbayern in Bronze, Silber und Gold ist eines der Ausbildungsziele.

Darüber hinaus ist das Kennenlernen der klassischen und modernen Literatur ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts. Die Schüler werden am Klavier begleitet, was wesentlich zum Verständnis der Musik beiträgt und auch deutlich mehr Spaß macht als ständiges Solomusizieren.

Berthold Reitinger studierte im Hauptfach Klarinette am Münchener Richard-Strauss-Konservatorium und schloss das Studium mit der staatlichen Musikreifeprüfung ab. Seither arbeitet er zum Teil als festangestellter Lehrer an der Städtischen Musikschule Weilheim und zum Teil als freiberuflicher Klarinettist in verschiedenen Münchner Orchestern und Kammermusik-Formationen. Über viele Jahre hinweg war er darüber hinaus Leiter von Blasorchestern von der Mittelstufe bis hin zur Höchststufe.

Informationen zum Unterricht gibt es unter

berthold.reitinger@t-online.de

sowie unter 08867 / 919 88 00