Ute Weber

Aufgewachsen in einer musikalischen Familie erhielt ich im Alter von sechs Jahren ersten Klavier- und Blockflötenunterricht. Mit 14 Jahren entdeckte ich meine Liebe zum Cello.

Am Richard-Strauss – Konservatorium München absolvierte ich mein Studium zur staatlich geprüften Musikerin im Hauptfach Cello bei Jan Polasek. Es folgte ein Aufbaustudium am Robert-Schumann Institut Düsseldorf und Meisterkurse bei Peter Buck und Boris Pergamenschikov.

Seither konzertiere ich im Bereich Film und Theatermusik, in verschiedenen Orchestern und Ensembles.

Seit über 30 Jahren unterrichte ich Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene im  Fach Cello und Kammermusik. Besondere Freude macht mir das Unterrichten von Celloensembles und Kammermusikgruppen sowie das Gestalten und Leiten von Musikfreizeiten für Kinder und Jugendliche. Ich übernehme die Vorbereitung für „Jugend musiziert“ und die Aufnahme­prüfung an der Musikhochschule.

Eine Fortbildung zur autorisierten Veeh-Partnerin befähigt mich die Veehharfe zu unterrichten. Dieses ist ein leicht erlernbares Instrument, für das keine Notenkenntnisse erforderlich sind. Schon nach kurzer Zeit ist damit das Spielen von unterschiedlichen Musikrichtungen allein und in Gruppen möglich.

Kontakt: 08807 / 948704